Michael Themann ist Gründungsmitglied von ZP.

Er erlangte seinen B.A. Politik & Wirtschaft an der Universität Münster mit Auslandsstudium an der UCA Buenos Aires. Derzeit studiert er im M.Sc. in Economics mit Schwerpunkt Policy Analysis an der NOVA School of Business and Economics in Lissabon und der Universität Göttingen.

Seine fachlichen Schwerpunkte liegen im Bereich Umwelt- und Ressourcenökonomik sowie Wirtschafts- und Sozialpolitik. Methodisch liegen seine Interessen bei Management von Non-Profits und ökonomischen Evaluierungsmethoden.

Er arbeitete u.a. in der Wirtschaftsberatung und Außenwirtschaftsförderung an Projekten mit umweltökonomischen und sozialpolitischem Bezug sowie Kooperationen zwischen dem Mercosur und Deutschland.

Derzeit ist er Projektleiter des NOVA Social Consulting Club.